Projekt „Zeig mir deinen Weh“

Liebe Pferdefreunde im Bergischen Land,

trotz der Reitwegeproblematik im Rheinisch-Bergischen-Kreis macht das Reiten im Gelände viel Freude. Die Möglichkeiten zum Reiten sind begrenzt, aber wer sich auskennt, kann wunderschöne Strecken reiten. Jeder hat bestimmt so eine Strecke, von der man begeistert sein kann.
Heutzutage ist es fast schon üblich alles zu liken, zu sharen und zu teilen. Warum nicht auch seine eigene Lieblingsreitroute. Für dieses Projekt, ich habe es „Zeig mir Deinen Weg“ genannt, sucht der VFD Bergisch Land Mitmacher. Reiter, die sich als Scout oder Ansprechpartner melden, können Ihre Kontaktdaten bei uns veröffentlichen und interessierte Reiter lönnen dann die Kontaktpersonen ansprechen. Man kann dann den Weg beschreiben oder sich auch zu einem gemeinsamen Ausritt treffen. Eine weitere Möglichkeit ist die Veröffentlichung mit GPS Daten. Die Strecke kann dann im VFD Portal für Reitrouten veröffentlicht werden.
Vielleicht können die „Reitroutenempfehler“ Bilder von der Strecke machen, die dann ins Ntz gestellte werden können. Als Beispiel habe ich mal von einer Strecke (ca.10km) ein paar Bilder zu einem Kurzfilm zusammengeführt: .Ausritt B51

Diese Strecke liegt unmittelbar an dem Industriestandort Leverkusen und trotzdem meine ich, dass man hier schön reiten kann. Man muss nur die Wege kennen. Einen Blick von der ersten Höhen des Bergischen Landes über Wiesen und Wald.
Also auf !
Macht mit bei dem Projekt „Zeig mir deinen Weh“. Gemeinsam Reiten macht mehr Spaß. Meldet Ecuh mal zur weiteren Absprache.
Gut Ritt wünscht

Jochen Bäcker