Weiterbildung

Ausbildungsordnung der VFD

Die Fortbildung ist eine Aufgabe des KV Bergisch Land. Informationsveranstaltungen mit ausgesuchten Referenten bilden neben den regelmäßigen Stammtischen die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln und auszutauschen. Gerne helfen wir mit Rat und Tat bei den Vorbereitungen zu Wanderritten. Sie erhalten bei uns Informationen zum Training von Wanderreitpferden, zur artgerechten Haltung und zur Ausrüstung.

Engagierte Ausbilder führen ein- oder zweitägige Kurse zu diversen Themen durch. In der Vergangenheit lag der Schwerpunkt bei „Klassische Handarbeit“, “ Working Equitation“, Sitzschulung sowie Erste-Hilfe und Hufkurs. Für eine rechtzeitige Planung unseres Bildungsangebotes werden schon auf der Mitgliederversammlung zu Beginn des Jahres Wünsche und Ideen aufgenommen.

Viele Veranstaltungen werden nicht nur von VFD-Mitgliedern besucht, sondern es können alle Pferdefreunde daran teilnehmen. In diesem Fall wird Gebühr für die Organisation der Veranstaltung erhoben. Je nach Höhe der Gebühr hat man schon bei der Teilnahme an ein oder zwei Veranstaltungen den VFD-Jahresmitgliedsbeitrag wieder heraus. Also, es lohnt sich auch finanziell Mitglied in der VFD zu werden.

Viele weitere Informationen zur Ausbildung in der VFD finden Sie auf der Seite unseres Bundesverbandes unter Ausbildung.

Profitieren sie von unserer langjährigen Erfahrung – sprechen Sie uns an!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.