Menü Schließen

Rundschreiben zum Jahreswechsel

Hallo Freunde des VFD Bergisch Land,

üblicherweise werden zu dieser Zeit die Weihnachtsgrüße gesendet und Allen ein Gutes Neues Jahr gewünscht. Ebenso hält man einen Rückblick auf das abgelaufene Jahr. War es gut oder war es schlecht? Hat bis jetzt noch alles gut gegangen? Oder kann man trotz den ganzen Krisen um einen herum vielleicht doch persönlich zufrieden sein? Auf jeden Fall wird 2023 alles besser?!

Einen Rückblick auf das Jahr 2022 mit den Berichten aus dem VFD Bergisch Land findet Ihr auf unserer Homepage unter=> Berichte .

Des Weiteren kann man ab jetzt einen Rückblick in die Anfänge des VFD Bergisch Land werfen. In loser Folge werden Beiträge eingestellt, welche die Historie und Entwicklung in unserem Kreisverband zeigen. Diese Beiträge bilden die Grundlage für das Entstehen der Chronik, die es dann auch in gedruckter Form geben soll (=> Chronik).  Ich möchte auch alle Pferdefreunde aufrufen sich daran zu beteiligen. Ruft mich einfach an oder schickt mir eine E-Mail mit ein paar Stichpunkten.

Und für die Zukunft haben wir uns auch wieder viel vorgenommen, den Ausblick auf das Jahr 2023 findet Ihr bei => Termine . Da die Ankündigungen immer wieder aktualisiert werden, lohnt es sich des Öfteren mal auf unsere Internetseite zu schauen. Ansonsten gibt es noch die Rundschreiben, leider aus Kostengründen nur digital per E-Mail.

Denn Eines, was unsere Gesellschaft vorantreibt ist die zunehmende Digitalisierung. Dies kann sehr nützlich sein, z.B. die  Anmeldungen zu Veranstaltungen. Oder ein Onlinetreffen per Video, dann braucht man seine Couch nicht mehr verlassen. Beim VFD Bergisch Land  bleibt fast alles auch analog möglich. Wir pflegen weiterhin das persönliche Gespräch, unsere Stammtische sind gut besucht und ebenso können wir die verschiedenen Veranstaltungen in der VFD nutzen, um uns zu treffen und gemeinsam mit unseren Pferden Freude zu haben.

Zusammen mit den Pferden die Natur zu erleben ist die Grundlage unseres Hobbys. Ich möchte mir nicht vorstellen, auf einem virtuellen Pferd durch eine computeranimierte Landschaft zu reiten oder gemeinsam mit Avataren meinen Weihnachtspunsch zu trinken.

Also bleibt natürlich und genießt das echte Leben mit Euren Tieren auch im Jahr 2023.

Veröffentlicht unter Aktuell, Rundschreiben