Bericht zur VFD Bergisch Land Corona-Rallye

Bild 3Der VFD Bergisch Land veranstaltete eine Foto-Rallye. Von Februar bis Ende April sollten die Teilnehmer Fotos einsenden zur Dokumentation der erledigten Aufgaben. Dabei musste immer dasselbe Pferd mit demselben Teilnehmer/Reiter auf den Fotos zu sehen sein.

Teilnehmen konnte jeder Pferdefreund mit seinem eigenen oder geliehenen Pferd. Es konnte geritten oder geführt werden. Die Zeit und den Ort für die 9 Aufgaben bestimmt jeder Teilnehmer selber.Bild 4

 

Zu den Aufgaben gehören zum Beispiel:

  • Pferd steht mittig unter einem Regenschirm und hat mindestens 2 Hufe in jeweils einem Eimer
  • Der Teilnehmer soll ein Pferde-Graffiti sprühen (ganzes Pferd).
  • Aus dem Pferdehintern ein Gesicht zaubern.
  • Foto mit Pferd vor einem Wegekreuz mit brennender Kerze in der Hand.

Bild 7

Den Teilnehmer machte die Rallye sichtlich viel Spaß und die Pferde haben wohl auch gerne mitgemacht. Bei der Bewältigung der Aufgaben war natürlich auch Kreativität gefragt. Mit solchen Veranstaltungen können sich Pferdefreunde auch konform mit den Corona-Maßnahmen in das Vereinsleben der VFD einbringen.

 

Bild 9

Schade war nur, dass Zahl der Teilnehmer weit unter den Erwartungen blieb. Aber es wird wieder eine Foto-Rallye des VFD Bergisch Land geben, und bis dahin wird noch am Konzept und neuen Aufgaben getüftelt.

 

 

Bildergebnis für Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main - Geldern

Und hier kommt die Siegerehrung

          1. Lyna mit Pixel (252 Punkte)
          2. Michelle mit Alfi (250 Punkte)
          3. Doris mit Slider (241 Punkte)
          4. Susanne mit Inari (240 Punkte

Herzlichen Glückwunsch

Wie man sehen kann, ist das Ergebnis ausgesprochen knapp. Im Vordergrund sollte die Vereinsaktivität stehen und der Spaß der Teilnehmer. Preise im Wert von 150€ wurden vom VFD Bergisch Land gestiftet. Es gab Gutscheine des Raiffeisen Waren-Zentrale zu gewinnen und unter allen Teilnehmern wurden noch 10 VFD-Bücher „Pferd in freier Zeit“ verlost. Die Teilnehmer werden direkt benachrichtigt und die Gewinne werden mit den Urkunden zu gesendet.